Buchungshotline: 06591 / 949 987 00
LAG22-3©RhB_Erik Suesskind

Sonderzugreisen vom 14.09. - 21.09.2022

Den italienischen Herbst in der herrlichen Region des Lago Maggiore genießen, entlang der blumengesäumten Promenade in der mondänen Kur- und Musikstadt Montreux am Genfer See flanieren oder die Schweizer Gemeinden Davos und Zermatt mit dem Glacier- und Bernina-Express erleben? Bei unseren 8-tägigen Sonderzugreisen vom 14. - 21. September 2022 ist für jeden etwas dabei!

Zu den Inklusivleistungen zählen neben der komfortablen An- und Abreise im 1. Klasse-Sonderzug, sieben Übernachtungen mit Halbpension im ausgewählten 3*** bis 4****Hotel vor Ort, ein umfangreiches Ausflugsprogramm und unsere persönliche AKE-Reiseleitung.

Reisen mit der AKE-Eisenbahntouristik

Ihre Sicherheit hat oberste Priorität

Da uns die Gesundheit unserer Gäste und unseres AKE-Teams sehr am Herzen liegt, können Sie sich zudem sicher sein, dass wir vor jeder Reise gewissenhaft abwägen, ob diese durchführbar ist. Unser Sonderzug geht nur auf Reisen, wenn es sicher ist! Sollte das zum Reisezeitpunkt nicht der Fall sein und wir die Reise absagen müssen, haben Sie selbstverständlich die Wahl, ob Sie umbuchen, einen Gutschein annehmen oder den angezahlten Reisepreis zurückerhalten möchten.

Wichtige Information

Bei allen AKE-Reisen und -Tagesfahrten gilt aktuell die 3G-Regel. Teilnehmen dürfen Personen, die vollständig geimpft sind oder Personen, die nicht länger als ein halbes Jahr als genesen gelten oder Personen mit negativen Corona Test, nicht älter als 24 Stunden (PCR Test nicht älter als 72 Stunden).

Hier erfahren Sie mehr.

Sonderzugreisen vom 14.09. - 21.09.2022

Den italienischen Herbst in der herrlichen Region des Lago Maggiore genießen, entlang der blumengesäumten Promenade in der mondänen Kur- und Musikstadt Montreux am Genfer See flanieren oder die Schweizer Gemeinden Davos und Zermatt mit dem Glacier- und Bernina-Express erleben? Bei unseren 8-tägigen Sonderzugreisen vom 14. - 21. September 2022 ist für jeden etwas dabei!

Zu den Inklusivleistungen zählen neben der komfortablen An- und Abreise im 1. Klasse-Sonderzug, sieben Übernachtungen mit Halbpension im ausgewählten 3*** bis 4****Hotel vor Ort, ein umfangreiches Ausflugsprogramm und unsere persönliche AKE-Reiseleitung.

Reisen mit der AKE-Eisenbahntouristik

Ihre Sicherheit hat oberste Priorität

Da uns die Gesundheit unserer Gäste und unseres AKE-Teams sehr am Herzen liegt, können Sie sich zudem sicher sein, dass wir vor jeder Reise gewissenhaft abwägen, ob diese durchführbar ist. Unser Sonderzug geht nur auf Reisen, wenn es sicher ist! Sollte das zum Reisezeitpunkt nicht der Fall sein und wir die Reise absagen müssen, haben Sie selbstverständlich die Wahl, ob Sie umbuchen, einen Gutschein annehmen oder den angezahlten Reisepreis zurückerhalten möchten.

Wichtige Information

Bei allen AKE-Reisen und -Tagesfahrten gilt aktuell die 3G-Regel. Teilnehmen dürfen Personen, die vollständig geimpft sind oder Personen, die nicht länger als ein halbes Jahr als genesen gelten oder Personen mit negativen Corona Test, nicht älter als 24 Stunden (PCR Test nicht älter als 72 Stunden).

Hier erfahren Sie mehr.

Sonderzugreisen vom 14.09. - 21.09.2022

Den italienischen Herbst in der herrlichen Region des Lago Maggiore genießen, entlang der blumengesäumten Promenade in der mondänen Kur- und Musikstadt Montreux am Genfer See flanieren oder die Schweizer Gemeinden Davos und Zermatt mit dem Glacier- und Bernina-Express erleben? Bei unseren 8-tägigen Sonderzugreisen vom 14. - 21. September 2022 ist für jeden etwas dabei!

Zu den Inklusivleistungen zählen neben der komfortablen An- und Abreise im 1. Klasse-Sonderzug, sieben Übernachtungen mit Halbpension im ausgewählten 3*** bis 4****Hotel vor Ort, ein umfangreiches Ausflugsprogramm und unsere persönliche AKE-Reiseleitung.

Reisen mit der AKE-Eisenbahntouristik

Ihre Sicherheit hat oberste Priorität

Da uns die Gesundheit unserer Gäste und unseres AKE-Teams sehr am Herzen liegt, können Sie sich zudem sicher sein, dass wir vor jeder Reise gewissenhaft abwägen, ob diese durchführbar ist. Unser Sonderzug geht nur auf Reisen, wenn es sicher ist! Sollte das zum Reisezeitpunkt nicht der Fall sein und wir die Reise absagen müssen, haben Sie selbstverständlich die Wahl, ob Sie umbuchen, einen Gutschein annehmen oder den angezahlten Reisepreis zurückerhalten möchten.

Wichtige Information

Bei allen AKE-Reisen und -Tagesfahrten gilt aktuell die 3G-Regel. Teilnehmen dürfen Personen, die vollständig geimpft sind oder Personen, die nicht länger als ein halbes Jahr als genesen gelten oder Personen mit negativen Corona Test, nicht älter als 24 Stunden (PCR Test nicht älter als 72 Stunden).

Hier erfahren Sie mehr.